Empfohlener Beitrag

Leseplanung 2022

Donnerstag, 18. Juni 2020

Top Ten Thursday 18.06.2020 - Serien nach dem Jahr 2000


Wie immer wird der Top Ten Thursday von Aleshanee veranstaltet. Hier kommt ihr zum aktuellen Beitrag.

Heute dreht sich das Thema mal nicht um Bücher sondern um Fernsehen. Gesucht sind die 10 Lieblingsserien nach dem Jahr 2000.

Ups, schwieriges Thema. Da muss ich erst mal schauen, ab wann meine Serien laufen.

Hier kommt meine Liste.

1. Inspektor Barnaby
Die deutschsprachige Erstausstrahlung ist aus dem Jahr 2005. Ich verfolge jeden Fall und lese auch gerade die Originalromane zu den ersten Fällen.

2. Navy CIS und ihre Spin-Offs
Navy CIS gibt es seit dem Jahr 2003. Diese Serie wurde aus dem Vorläufer JAG entwickelt. Mittlerweile gibt es auch hier Ableger wie Navy CIS New Orleans oder Navy CIS LA. Ich finde die Persönlichkeiten sehr gut entwickelt. Da geraten die Fälle schon mal in den Hintergrund.

3. Bermuda Dreieck - Tor zu einer anderen Zeit
Das ist eine Minserie aus dem Jahr 2003. Es werden geheimnisvolle Geschehnisse im Bermuda Dreieck erforscht. Schließlich wird die Ursache gefunden und es geht um die Existenz der Welt.

4. Doctor Who
Eigentlich gehört Doctor Who nicht so richtig in diese Aufzählung. Die Serie gibt es schon seit 1963. Aber erst im Jahr 2005 wurden wieder nach einer mehr als 20jährigen Pause neue Folgen gedreht und gesendet. Deshalb taucht sie bei mir hier auf. Und ich liebe diese Serie so sehr.

5. Eureka - Die geheime Stadt
Diese Serie über eine geheime Stadt verrückter Wissenschaftler habe ich bereits schon vorgestellt. Stöbert einmal in Film und Fernsehen am Samstag. Dort findet ihr mehr dazu.

6. Agatha Christie´s Marple
Diese Serie habe ich erst vor kurzem für mich entdeckt, obwohl die ersten Folgen schon aus dem Jahr 2004 sind. Es ist eine sehr schöne Adaption der Romane, auch wenn nicht immer alles so übernommen wird. Vor allem Geraldine McEwan finde ich in ihrer Rolle als Miss Marple sehr überzeugend.

7. Verliebt in Berlin
Was habe ich bei dieser Serie mitgefiebert, auch wenn Lisa am Ende nicht den "richtigen" Mann geheiratet hat. Letztlich hab ich mal wieder reingeschaut, aber irgendwie fehlt mir mittlerweile die Atmosphäre.

8. Verrückt nach Meer
Wenn ich mal Urlaubsfeeling haben möchte, schalte ich bei Verrückt nach Meer ein.

9. Warehouse 13
Es geht um ungewöhnliche Artefakte, die in der ganzen Welt eingesammelt und in einem Lagerhaus unter Verschluss gehalten werden.

10. Die Zukunft ist wild
Eine 3-teilige Reihe, in der Wissenschaftler spekulieren, wie sich die Lebewesen auf der Erde weiter entwickeln könnten. Sehr amüsant anzusehen. Uns gibt es zu diesem Zeitpunkt längst nicht mehr.

Jetzt habe ich doch 10 passende Serie gefunden. Ich hoffe ihr hattet Spass beim Durchlesen meiner Tipps.

Liebe Grüße Christin

7 Kommentare:

  1. Hallo, Eureka und Warehouse 13 habe ich auch sehr gemocht, vor allem die crossovers. Ich mag es, wenn Serien sich kreuzen. Gibt es auch bei Bones und Sleepy Hollow oder Hawai 5.0 und Magnum. Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, dass ist immer interessant. Magnum und Bones hätte ich auch noch nennen können, hab dann aber nach 10 aufgehört.

      Löschen
  2. Huhu Christin :)

    Vom Namen her kenne ich die meisten Serien, gesehen habe ich tatsächlich nur Navy CIS - wobei da mit Begeisterung den L.A.-Ableger, das mache ich hin und wieder heute sogar noch^^
    Doctor Who wollte ich immer mal schauen, aber irgendwie ist das nie geworden^^

    Lieben Gruß
    Andrea
    Meine liebsten Serien

    AntwortenLöschen
  3. Hey Christin,

    Also "Doctor Who" hab ich auch genannt, hab die Serie letztes Jahr für mich entdeckt =)
    Verliebt in Berlin hab ich früher auch mal eine kurze Zeit lang verfolgt, aber nicht regelmäßig.

    Herzliche Donnerstagsgrüße

    Sheena

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Christin, :)
    von Navy CIS kenne ich auch einige Folgen. Zwischendurch mag ich das ganz gerne.
    Verliebt in Berlin habe ich nie richtig verfolgt, auch wenn ich Ausschnitte kenne. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  5. Hi Christin,

    da muss ich gestehen, kenne ich leider kaum etwas ... Navi CIS hab ich früher angeschaut, aber nur so sporadisch.
    In Eureka hatte ich auch mal reingeschaut, aber das recht schnell wieder gelassen.

    Miss Marple hört sich interessant für mich an, da muss ich mal gucken! Kennst du denn auch die alten Poirot Serie mit David Suchet? Kann ich sehr empfehlen :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen