Empfohlener Beitrag

Challenge - Monatsübersicht März 2021

Dienstag, 23. Februar 2021

Montagsfrage - Rezensionsanfragen?


Diese Woche gibt es wieder eine Montagsfrage bei Antonia.

Die Montagsfrage #112 – Wie geht ihr mit Rezensionsanfragen um, die uninteressant sind? Sagt ihr immer die Wahrheit und gebt zu, dass ihr kein Interesse habt? (Wordworld)

Ich habe bisher noch keine Rezensionsanfragen bekommen. Deshalb kann ich nur sagen, was ich machen würde. Ich finde, Ehrlichkeit hilft hier am meisten weiter. Wenn man das Buch nicht interessant findet, kann man es nicht entspannt lesen und dann auch kein ehrliches Urteil abgeben. Es ist ja auch nicht schlimm, wenn das Buch nicht zu einem passt. Das bedeutet ja nicht, dass es schlecht ist. Und das sollte auch der Anfragende verstehen. Nicht jedes Buch interessiert auch jeden Leser. Der Autor möchte zwar auch wissen, wie sein Buch allgemein ankommt, aber Hauptschwerpunkt ist die Zielgruppe. Ich bin ja lesetechnisch eher so ein Allesvernichter. Ich interessiere mich aus verschiedenen Gründen für ein Buch. Das kann ein interessanter Klappentext, das Cover, der Titel oder der Autor sein. Auch möglich ist es, dass ich schon viel über das Buch gehört habe. Manchmal ist es auch einfach von der jeweiligen Stimmung abhängig, oder von der vorhandenen Zeit.

Liebe Grüße Christin

Keine Kommentare:

Kommentar posten