Empfohlener Beitrag

Leseplanung 2022

Donnerstag, 3. September 2020

Top Ten Thursday 03.09.2020 - Autoren mit G

 

Da ich jetzt den richtigen Buchstaben habe, kommt hier noch einmal ein Beitrag zum Top Ten Thursday.

Zu Aleshanees Beitrag kommt ihr hier.

Und hier kommen meine Autoren mit G.

1. Gier, Kerstin

Ich finde die Edelstein-Trilogie ganz toll. Mittlerweile habe ich auch alle 3 Romane von Silber gelesen.

2. Graham, Caroline

Da ich die Barnaby-Krimis sehr gerne im Fernsehen anschaue, musste ich natürlich auch die Romanvorlagen dazu lesen.

3. Gozdek, Nicole

Ihren Erstling Die Magie der Namen habe ich damals auf Whatpad entdeckt. Die Fortsetzung habe ich noch nicht gelesen.

4. Grohe, Julianna

Von ihr kenne ich nur Die vierte Braut

5. Galenorn, Yasmine

Schöne Fantasy-Romane

6. Guenak, Kristina

Wer wissen möchte, wie Hexen heute unter uns leben, sollte zu ihrem Roman Eine Hexe zum Verlieben greifen.

7. Gaarder, Jostein

Seinen Roman Sofies Welt könnte ich eigentlich mal wieder lesen.

8. Golden, Arthur

Die Geisha gab es in unserer Zeitung als Fortsetzungsroman. Das waren noch Zeiten.

9. Grisham, John

Er steht auf jeden Fall auch noch auf meiner Wunschleseliste.

10. Guillermo, Del Toro

Ich bin schon gespannt auf die Saat-Trilogie. Bin aber bisher noch nicht zum Lesen gekommen.

Das war meine Liste für G. Ich hoffe ihr hattet Spass beim Durchsehen.

Liebe Grüße Christin

8 Kommentare:

  1. Hallo Christin,
    Kerstin Gier kenne und mag ich auch, und du bist der erste Blog, auf dem ich Arthur Goldens Geisha wieder entdecke. Die haben wir nämlich gemeinsam.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susanne,
      ich liebe dieses Buch, aber es stimmt, dass es eher unbekannt ist.
      Liebe Grüße Christin

      Löschen
  2. hallo, Inspektor Barnaby schaue ich auch gerne, ich wusste garnicht, dass es dazu Bücher gibt. den Namen habe ich gleich mal notiert. Ansonsten kenne ich keines der Bücher, nur der Name Kerstin Gier sagt mir etwas. LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,
      das mit der Buchvorlage wusste ich zuerst auch nicht, bis es mal irgendwo erwähnt wurde. Allerdings gibt es nur die ersten 5 oder 6 als Roman.
      Liebe Grüße Christin

      Löschen
  3. Huhu Christin :)

    Kerstin Gier haben wir heute gemeinsam. Sie ist auch die einzige Autorin deiner Liste, von der ich was gelesen habe. Ansonsten sagen mir nur teils die Namen was.

    Lieben Gruß
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,
      meine Listen sind manchmal etwas unbekannter gefüllt. Das finde ich aber auch gut, so lernt man neue Autoren kennen.
      Liebe Grüße Christin

      Löschen
  4. Hallo Christin,
    mit Caroline Graham haben wir eine Gemeinsamkeit. ich schaue zwar die Barnabys auch gerne, aber die Vorlage habe ich bisher nur auf der WuLi, aber irgendwann...
    Die Edelsteintrilogie und Die Geisha kenne ich nur als Film. Joh Grisham habe ich früher gelesen (DIE AKTE; DIE FIRMA; DIE JURY) aber irgendwann hat mich der Stil gelangweilt.
    Die anderen Autoren kenne ich (wenn überhaupt) nur dem Namen nach.
    Liebe Grüße
    Martin
    Mein TTT: https://wp.me/p9WDjt-fBn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martin,
      die Barnaby-Filme zu den Buchvorlagen sind fast 1 zu 1 umgesetzt. Das finde ich ganz gut. Sonst sind ja Film und Buch zum Teil schon recht unterschiedlich. (wie bei der Edelsteintrilogie) Grisham habe ich bisher nur auf meiner Wunschliste stehen.
      Liebe Grüße Christin

      Löschen